Thunderbird - sieben Add-Ons für produktives Arbeiten

Produktiv mit Thunderbird

Wer E-Mail sagt, meint meist Outlook. Oder Mail, wenn er auf dem Mac arbeitet. Aber es gibt auch Open Source-Alternativen, die sowohl auf Windows, als auch auf dem Mac oder Linux-Systemen laufen.

Wir mögen und benutzen schon seit Jahren Thunderbird, den Mailclient von Mozilla. So verzichten wir auf eine riesige outlook.pst und können alle Mails im Klartext vorhalten, falls der Zugriff darauf unabhängig von Thunderbird einmal nötig werden sollte.

Thunderbird ist schnell installiert und findet die Serverdaten vieler E-Mail-Provider automatisch. Schon mit Bordmittel kann man komfortabel mehrere E-Mail-Konten verwalten, Adressen anlegen und importieren. Auch Mailkonten können importiert werden. Ein Umstieg von Outlook ist kein Problem. Noch schöner mailt und lebt es es sich aber mit diesen sieben Add-Ons.

1. Lightning, der Kalender

Lightning ist auch separat zu haben und heißt dann Sunbird. Seine Zuständigkeit: Termine und Aufgaben. Diese Komfortfunktionen sind schon ab Werk dabei:

  • Kategorien für Aufgaben
  • wiederkehrende Termin und Aufgaben
  • mehrere Kalender parallel verwalten
  • das Verschieben von einem zum anderen Kalender
  • Ansichten für Tag, Wochen und Monat
  • farbliche Kennzeichnung für nach Kategorie oder Kalender

Wichtige Fragen zu Lightning werden hier im Wiki beantwortet. 

2. Lighning und der Google Kalender

Auch externe Kalender wie Google können hereingezogen und synchronisiert werden. Dafür benötigt man dieses Add-On. So können auch ohne weitere Tools Kalender über Google mit dem Smartphone synchronisiert werden. Sehr hilfreich, wenn hier mehrere Betriebssysteme zum Einsatz kommen.

3. Mach mal Pause - der nächste Feiertag kommt bestimmt

Leider zeigt Thunderbird die deutschen Feiertage nicht von Haus aus an. Hier gibt es ics-Files für deutsche und österreichische Feiertage sowie deutsche Ferientermine.

4. Winmail.dat - was ist das?

Thunderbird kommuniziert zwar gerne, aber wenn andere uns aus Outlook Emails mit eingebetteten Anhängen schicken, lassen sich diese nicht einfach öffnen. Dieses Add-On knackt winmail.dat

5. Übersichtlich: Thunderbird Conversation

Gerade Inhalte aus Mailinglisten werden schnell unübersichtlich: Man kann dem Austausch nicht mehr gut folgen. Hier hilft ein Add-On, das Mails zu Threads sortiert und auch sonst die Ansicht der Postfächer übersichtlich gestaltet: Thunderbird Conversation. Auch die Verwaltung mehrerer E-Mail-Kontent wirkt deutlich aufgeräumter. Alle Posteingänge, Papierkörbe und andede Systemordner stehen übersichtlich beisammen. E-Mail-Anhänge wreden mit einer Vorschau oder einem Symbol angezeigt.

6. Quicktext: Textbausteine und Signaturen variabel einsetzen

Quicktext ermöglicht die Verwaltung von Textsnippets in Gruppen. So lassen sich ganze Mailvorlagen erstellen, die auch Platzhalter für Namen und andere Daten aus dem Adressbuch enthalten können. Wer eben mal spontan das aktuelle Datum oder Format und Größe der angehängten Datei in den Text einfügen möchte, kann das über eine Menüleiste ebenfalls tun.

7. Adressbuch synchronisieren

Google ist die allgemeingültige Währung, wenn Daten kostenlos über mehrere Betriebssysteme hinweg synchron bleiben sollen. gContactSync verbindet ein Thunderbird-Adressbuch mit Google und hält die Daten aktuell.

Diese sieben sind unsere Helferlein für produktives Arbeiten mit Thunderbird. Welche kennt Ihr?

Bild: Andrey Popov

Bild des Benutzers ambranet

Susanna Künzl

Susanna Künzl leitet seit 1999 diese Agentur und beschäftigt sich hauptsächlich mit der Programmierung von CMS-Erweiterungen für TYPO3 und Drupal.

Kommentare

Vielen Dank für den Kommentar mit dem Link auf diesen Blogbeitrag.
Das werde ich mit meinem Mac mal ausprobieren.

BTW: Bist Du auch Wordpress-Expertin, oder arbeitest Du ausschließlich mit Typo3?

Bild des Benutzers ambranet

... immer wieder gerne. Wir arbeiten mit Wordpress, TYPO3, Drupal und demnächst mit Contao. Je nach Bedarf eben.

suche einsetzen von datum /zeit

Guten Tag,
ich habe folgendes Problem:
Ich suche ein Add-on, mit dem ich ein eigenes Formular erstellen kann, welches mir anschließend die Daten in der Email "ausspuckt".
Gibt es so ein Add-on ?
Wenn nicht, haben Sie evtl. einen anderen wertvollen Tipp, dieses Problem zu lösen?

Mit freundlichen Grüßen,
Andre

Neuen Kommentar schreiben